• Wie kocht man ein TAJINE?

Sie wollten schon immer mal wissen, wie genau man das köstliche marokkanische Tajine zubereitet? Oder einen schmackhaften Couscous? Kochkurse sind in Marokko sehr beliebt und werden an vielen Orten angeboten, in Marrakech oft sehr schick, aber mein Lieblingsort ist die Küche der Auberge Amellago im Hohen Atlas.

Top: Amellago

In dieser wunderschönen Berglandschaft von Amellago im Hohen Atlas ein wenig entfernt von den Touristen-Hochburgen lernen Sie mit Mohammed die Geheimnisse der marokkanischen Küche kennen. Dieser Kochkurs lässt sich in viele der beschriebenen Rundreisen einbauen, am besten ist es, wenn Sie 2 Nächte in der netten Auberge von Amellago einplanen. Möglich zum Beispiel, wenn Sie von der Todraschlucht weiter zum Erg Chebbi fahren möchten.

... und das sagen die Gäste dazu:

In der „Auberge Amellago“ wurden wir herzlich empfangen. Im Innenhof hatten wir ein tolles Mittagessen. Zu Fuß erkundeten wir das menschenleere Dorf bei super Wetter. Das Kochen am Abend war eines der Highlights überhaupt. Die Familie war unfassbar nett. Es war sehr „intim“ so mitten in der Familie zu sein, da man sonst ja doch sehr distanziert war. Wir hatten demnach Bedenken etwas mit der falschen Hand anzufassen oder falsch zu verstehen. Aber es lief super und auch dass wir gemeinsam mit der Familie und unserem Fahrer Khalid gegessen haben war uns eine Ehre.

Ideal: Mhamid

Jeder der zum Erg Chegaga möchte kommt nach Mhamid in die Kasbah Sahara Services. Auch dort bieten wir in der großen Küche Kochkurse an. Um dies einzuplanen müssen Sie nach Zagora eine Übernachtung in Mhamid einplanen.

Marrakech

In Marrakech gibt es unzählige Orte, einen Kochkurs zu belegen. In einem der Riads oder auch in den Gärten außerhalb. Teilen Sie uns Ihre Wünsche mit, wir finden den geeigneten Ort.

Preis auf Anfrage

Der Preis wird zusammen mit der Rundreise berechnet.